Schul- und Sportzentrum „Bei der Bleiche“

Preisträger BDA Preis Bayern 1979

Schul- und Sportzentrum „Bei der Bleiche“

Dinkelsbühler Str. 3, 91541 Rothenburg ob der Tauber
Projekt
Schul- und Sportzentrum "Bei der Bleiche"
Architekt
Behnisch + Partner, Stuttgart
Bauherr
Schulverband Hauptschule Rothenburg, Landkreis Ansbach

Ein Schul- und Sportzentrum von solcher Dimension (über 75 000 m³) ausgerechnet auf eine exponierte Hangsituation zu stellen, war eine Aufgabenstellung von besonderer Schwierigkeit. Der Respekt der Architekten vor der Silhouette der Altstadt erschwerte noch einmal die Planung, da durch die Beschränkung auf wenige Geschosse grosse Längenausdehnungen die notwendige Konsequenz waren. Dem ist geschickt durch die Aufgliederung in drei klar getrennte Bauten, Hauptschule, Gymnasium und Sporthalle, begegnet worden. Und diese Baumassen wurden wiederum durch die Diagonalstellung zum Hang aufgelockert, ohne dabei die Grundrisse zu verunklaren. Die drei Bauten sind durch reizvolle Pausenhöfe erschlossen. Feingliedrig und sauber durchgebildete Details lassen den Bau schon aus der Nähe durchsichtig und schwerelos erscheinen. In der Fernwirkung fügt er sich mühelos dem Hangverlauf ein.