Auszeichnung guter Bauten des BDA Dortmund-Hamm-Unna

Ausgezeichnet werden besonders qualitätvolle Bauwerke, Gebäudegruppen oder städtebauliche Anlagen, die sich im Gebiet der Städte Dortmund und Hamm sowie im Kreis Unna befinden.

Auszeichnung guter Bauten 2017 des BDA Dortmund-Hamm-Unna

Am 10. Oktber 2017 fand die Preisgerichtssitzung
der "Auszeichnung guter Bauten 2017 des BDA Dortmund-Hamm-Unna" statt.

Bei 38 Teilnahmen wurden 5 Auszeichnungen und 3 Anerkennungen vergeben.

Preisträger 2017

Auszeichnungen

Foto: Andreas Horsky
Foto: Andreas Horsky

LWL Küchenhaus, Dortmund

Architekt: kadawittfeldarchitektur GmbH, Aachen in Arbeitsgemeinschaft mit Atelier Thomas Pucher ZT GmbH, Graz
Foto: Florian Monheim
Foto: Florian Monheim

Ensemble St. Viktor, Schwerte

Architekt: Arndt Brüning, Architekten Brüning Rein GmbH & Co.Kg, Essen
Foto: Jens Kirchner
Foto: Jens Kirchner

Haus Aydinli, Dortmund

Architekt: Geitner Architekten, Düsseldorf
Foto: Ronald Borgmann
Foto: Ronald Borgmann

Microsonic Büro- und Produktionsgebäude, Dortmund

Architekt: F&G Geddert/plus 4930 Architektur, Düsseldorf/Berlin
Foto: HGEsch
Foto: HGEsch

Berufskollegs am Dortmunder U, Dortmund

Architekt: Prof. Eckhard Gerber/Gerber Architekten GmbH, Dortmund

Anerkennungen

Foto: Eva Schwarz / Schwarzwerk
Foto: Eva Schwarz / Schwarzwerk

Neubau Gemeindezentrum St. Dionysius, Dortmund

Architekt: Profs. Spitalfrenking + Schwarz, Lüdinghausen/Dortmund
Foto: Suhan
Foto: Suhan

Wohnprojekt Casa Nostra, Schwerte

Architekt: Dirk Becker, Norbert Post, post welters + partner mbB, Dortmund
Foto: Thomas Haubrich / Torsten Uding
Foto: Thomas Haubrich / Torsten Uding

Revitalisierung ehemaliges Hertie-Gebäude, Lünen

Architekt: Uding Projektmanagement GmbH, Lünen, Torsten Uding

Wir stellen vor: Die Jury 2017

Christine Bonatz

Referat Baukultur beim LWL, Münster

Ulrike Pape

Architektin BDA, Pape + Pape, Kassel

Erasmus Eller

Architekt BDA, Eller + Eller, Düsseldorf

Hanns Ziegler

Architekt, Staab Architekten, Berlin

Tim Rieniets

Geschäftsführer StadtBauKultur NRW, Gelsenkirchen